Die Frauengruppe fine - im Bürgerladen Halle-Neustadt

Die fine, die zweitgrößte Gruppe im Bürgerladen, wurde im Juli 1993 von einigen engagierten arbeitslosen älteren Frauen gegründet. Seitdem ist für sie "Jeder Mittwoch Frauentag", was mit den monatlichen Programmen bis heute dokumentiert wird. Anlässlich ihres 20jährigen Bestehens und aktiven Wirkens unter dem Motto "Von Frauen für Frauen", auch über den Bürgerladen hinaus, gestalteten die Frauen in enger Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Halle im März 2014 eine eindrucksvolle Ausstellung für die Stadt.

Die Gruppe frauen in neustadt arbeitet selbständig, plant und organisiert monatlich 4 bis 6 abwechslungsreiche Veranstaltungen und bringt sich auch in die Vorhaben des Bürgerladens aktiv ein.

Mittwoch 14:00 Uhr - siehe aktuelles Monatsprogramm!

fine-Frauen

Kontakt

buergerladen-halle.de Beratungs- und Begegnungsstätte
Bürgerladen e. V.
Falladaweg 9
Halle 06126

Elke Reinhardt
Leiterin der Einrichtung

Ingrid Kiesewetter
Vorsitzende des Vereins

Sprechzeiten:
dienstags, mittwochs u. donnerstags
von 10:00 - 16:00

E-Mail:
buergerladen-halle@gmx.de
Tel.: 0345-6 87 00 20
Fax: 0345-6 80 17 46